CSD Schmink-Look

Die ultimativen Ideen und Tricks für deinen CSD Schmink-Look: wie du dein Outfit mit Make-Up aufpeppen kannst!

Du möchtest dieses Jahr beim Christopher Street Day glänzen und Blicke auf dich ziehen? Neben deinem Outfit und Haaren ist Make-Up der einfachste Weg, um dich selbst, deine Persönlichkeit und Identität auszudrücken! Egal ob Mann, Frau, Transgender, schwul, lesbisch, bisexuell, oder wie und womit du dich identifizierst: Schminke kennt keine Grenzen oder Diskriminierung. Sie hilft dir dabei, dich so der Öffentlichkeit zu zeigen, wie du es möchtest. Und welcher Anlass ist besser, als der CSD? Im Folgenden, verraten wir die besten CSD Schmink-Looks und Tipps, die auch Anfänger leicht nachschminken können! Und das ohne viel Aufwand! Denn es soll ja schließlich noch Zeit dafür sein, die Botschaft des Christopher Street Days zu feiern!

CSD Schmink-Look Nummer 1: Der allseits beliebte Regenbogen auf der Wange!

Fangen wir erst mal einfach an: mit einem Regenbogen auf der Wange. Der Regenbogen ist allseits bekannt als Zeichen der Pride Bewegung und Vielfalt. Wenn du dieses kleine, bunte Zeichen auch auf deinem Körper zur Schau zeigen möchtest, verraten wir dir jetzt, wie es geht! Zu aller erst brauchst du natürlich bunte Schminke. Am besten dafür eignet sich eine Lidschattenpalette mit vielen bunten Tönen, so wie die NYX Ultimate Shadow Brights Palette. Einfach die passenden Farben raussuchen und mit deinem Finger oder einem flachen Pinsel auf die gewünschte Stelle in der richtigen Reihenfolge auftragen. Natürlich kann der Regenbogen nicht nur auf deiner Wange aufgetragen werden! Sei kreativ und experimentiere einfach mit verschiedenen Größen und Plätzen herum und dann wirst du bestimmt deinen perfekten CSD Schmink-Look erschaffen!

CSD Schmink-Look

CSD Schmink-Looks für Fortgeschrittene: Regenbogen Lidschatten!

Falls du dich für dieses Make-Up entscheidest, solltest du es am besten ein paar Mal ausprobieren. Denn ein bisschen Übung braucht man schon, aber es ist auf jeden Fall machbar! Das wichtigste, auch für diesen Look, sind bunte Lidschatten, oder direkt eine Lidschattenpalette. Außerdem ist ein flacher Pinsel, mit dem du die Farbe deckend auftragend kannst, sowie ein fluffiger Pinsel zum Ausblenden hilfreich.

Beim Auftragen der Farben kann man sich einfach an der Reihenfolge der Farben im Regenbogen halten. Einfach auf dem oberen Augenlid die Farben für je ein paar Zentimeter auftragen. Die Übergänge rechts und links kann man leicht miteinander verblenden. Und da die aneinander liegenden Farben „verwandt“ sind, entstehen dort auch keine komischen Brauntöne, sondern harmonische Übergänge. In der Augenfalte kann man alle Farben etwas nach oben hin zu deinen Augenbrauen verblenden, damit dein Kunstwerk nicht zu hart aussieht.

Man kann aber auch natürlich etwas freier mit den Farben umgehen: dunkle Farben, wie Lila oder Blau, in die Außenwinkel des Lids auftragen und helle Töne (Gelb ist ideal hierfür) in die Innenwinkel auftragen. Das öffnet dein Auge im Inneren und verleiht ihm gleichzeitig mehr Tiefe durch die äußeren, dunklen Schatten. Natürlich musst du nicht nur bei deinen Augenlidern stoppen! Für deinen perfekten CSD Schmink-Look kannst du den Lidschatten auch am unteren Wimpernrand in der gewünschten Reihenfolge auftragen.

Und wenn du dich noch mehr „fabulous“ fühlen möchtest, kannst du auch einen gleichfarbigen Glitzer auftragen. Mehr dazu kommt aber noch später! Generell solltest du dir vielleicht auch überlegen, ob du am Tag des CSDs deinen Schmink-Look perfekt intakt halten möchtest. Wenn der Lidschatten über Stunden hinweg am Platz bleiben soll, kannst du zu allererst einen Lidschattenprimer auftragen. Der verleiht deiner bunten Schminke mehr Intensität und Langhaftigkeit. Damit stehen deiner Kreativität keine Grenzen mehr im Weg!

Kein Fan von Lidschatten? Dann probier es hiermit mal aus!

Lidschatten muss nicht nur an deinen Augen benutzt werden! Du kannst ich natürlich auch überall anders in deinem Gesicht verwenden. Zum Beispiel auf deinen Augenbrauen. Das kommt dir jetzt etwas komisch vor? Muss es gar nicht! Wenn es mal eine Zeit zum herumexperimentieren mit Make-Up und Farben gibt, dann ist es der Christopher Street Day. Du wirst nicht das einzige bunte Einhorn dort sein!

Gefärbte Augenbrauen sind im Trend, egal ob sie Blau, Pink, oder Grün gefärbt sind. Einfach mit einem Augenbrauenpinsel und deinem bunten Lidschatten über die Brauen gehen, sie in Form bringen und Lücken auffüllen. Niemand wird denken, dass dies deine natürlichen Augenbrauen sind, also warum es nicht gleich offensichtlich mit einem Regenbogen machen? Geh nach dem gleichen Prinzip vor, wie mit dem Lidschatten auf dem Augenlid: Die verschiedenen Farben abwechselnd auftragen und die Übergänge leicht verblenden. Probiere es mal aus, vielleicht ist es ja genau der richtige CSD Schmink-Look für dich!

Du möchtest etwas dezenteres für deinen CSD Schmink-Look?

Dann sind Regenbogen-Linien an deinen Augenbrauen vielleicht etwas für dich! Es ist dir selbst überlassen, ob du dich für Linien über oder direkt unter deinen Augenbrauen entscheidest. Für beides brauchst du hoch pigmentiere Lidschatten, oder am besten direkt verschieden farbige Eyeliner. Diese sind pigmentierter und deckender als einfache, pudrige Lidschatten. Gleichzeitig sind sie aber auch etwas komplizierter zum Verblenden (vor allem wenn man nicht schnell genug ist).

Die Eyeliner in der gewünschten Abfolge einfach unter/über den Augenbrauen auftragen. Du kannst hier, genauso wie bei dem bunten Lidschatten von oben, einfach ein oder zwei Zentimeter anmalen und dann die Farbe wechseln. Nach nicht mal nur 5 Minuten wirst du dann schon einen kleinen Regenbogen an deinen Augenbrauen haben! Ein einfacher Weg etwas aufzufallen und das ohne viel Aufwand. Falls du diese Linie jetzt noch ausblenden möchtest (besonders cool sieht das über den Brauen aus) kannst du einfach mit einem kleinem, dichten Pinsel in sanften Bewegungen das Pigment verteilen. Um eine grade Linie noch präziser zu machen, kannst du dort einfach mit einem Concealer und einem angeschrägten Pinsel (schau einfach mal bei Augenbrauenpinseln nach!) die Linie etwas schärfen und aufräumen.

CSD Schmink-Look Nummer 5: Bunter Mascara!

Bleiben wir doch noch mal kurz bei deinen Augen. Du musst natürlich nicht direkt in Lidschatten, Primer oder Pinseln investieren, wenn du sie noch nicht hast. Ein einfacher getönter Mascara kann auch schon deinen ganzen Look verändern und aufpeppen! Mittlerweile gibt es von vielen Marken in unterschiedlichen Preisklassen bunte Mascara. Denn diese verändern deinen Alltagslook, ohne dich fremd wirken zu lassen. Du siehst immer noch aus wie du, nur mit etwas Farbe auf deinen Wimpern! Außerdem ist es nicht so aufwändig, die Wimpern zu tuschen, wie einen kompletten Regenbogen auf dem Lid aufzutragen.

Dezent aber frech!

All die Personen die Sommersprossen besitzen, können sich glücklich schätzen, denn viele wünschen sie sich in ihr Gesicht. Fake Freckles sind ein echter Trend, warum also nicht bunte Sommersprossen? Diese sind perfekt für deinen CSD Schmink-Look! Ideal hierfür sind bunte Eyeliner, denn diese halten länger und sind pigmentierter als normaler Lidschatten. Einfach kleine Punkte überall im Gesicht verteilen und die in uns allen steckende Pippi Langstrumpf erwecken! Vor allem wenn man helle Farben wie Gelb, Hellblau, Grün, oder Pink verwendet, sieht es schnell sehr hübsch und dezent aus!

Du möchtest einen coolen Look haben, aber Make-Up im Gesicht ist nicht deins? Kein Problem!

Falls man es noch unkomplizierter aber genauso hübsch haben will, kann man auch einfach zum Nagellack greifen. Wie wäre es denn mal mit einem Regenbogen auf den Fingernägeln? Einfach jeden Fingernagel in einer anderen Farbe anmalen und schon verleiht man seinem CSD Outfit und Schmink-Look etwas Pepp! Man muss sich dafür auch gar nicht viel vorbereiten, denn fast jede Kosmetikmarke verkauft Nagellack. Und das in vielen verschiedenen Farben: Rot, Gelb, Blau, Neon, Glitzer oder Pastelltöne. Alles was das Herz begehrt!

Oder suche dir deine Lieblingsfarben zusammen und versuch ein paar Muster auf die Nägel zu malen. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du es schließlich immer wieder mit einem Nagellackentferner wieder abmachen. Wer beim Auftragen etwas Hilfe braucht, kann einfach seine Freunde um Hilfe bitten, oder ein paar Tage vorher schon mal üben. Glücklicherweise hält der Lack länger als Make-Up, auch bei dem warmen Wetter! Für Nagellack musst du kein Make-Up Artist sein! Mit wenig Aufwand kannst du ganz leicht einen hübschen Look zaubern.

Die ultimative Geheimwaffe, die jeden CSD Schmink-Look verwandelt!

Glitzer, Glitzer und noch mehr Glitzer! Es gibt nichts an Glitzer, was man nicht lieben könnte (außer, dass man es überall verteilt wie eine Fee). Es ist außerdem die Antwort auf jede Frage. Du hast Augenringe, die dein Concealer nicht abdecken kann? Dann trage Glitzer unter deinen Augen auf! Dein Lidschatten ist nicht so ausgefallen, wie du es dir erhofft hast? Klebe einfach etwas Glitzer drüber und keiner wird es merken! Du möchtest deine Wangenknochen etwas mehr betonen? Glitzer als Highlighter auf den Wangenknochen ist eine vollkommen plausible Antwort! Lass deiner Kreativität freien Lauf!

Das einzige worauf du aufpassen solltest ist, dass manche Glitzer Pigmente zu scharfe Kanten haben und nicht für den Kontakt mit Augen geeignet sind. Ließ dir einfach die Produktbeschreibung vorher durch, bevor du es an deine Augen aufträgst. Sicher ist sicher! Außerdem braucht Glitzer eine klebrige Unterlage, damit es an deiner Haut hält. Am besten hierfür sind Lidschatten- oder Glitzerprimer, Vaseline oder andere fettige Cremes. Probiere einfach mal aus, was am besten für dich funktioniert. Denk dabei aber auch daran, dass es am Tag des CSDs oft sehr warm ist und du dich bewegst und/oder tanzt.

Generell musst du beim Auftragen des Glitzers nichts beachten: je unordentlicher desto besser. Du wirst dich sowieso darauf einstellen müssen, dass er am Ende des Tages überall an deinem Körper und Mitmenschen kleben wird. Mittlerweile gibt es verschiedene und Glitzer Pigmente auch überall, von verschiedenen Marken und in unterschiedlichen Formen und Farben (z.B. Sterne, Herzen, Kristallsteine holografisch, bunt, fein oder grob).

Die ultimativen CSD Must-Haves (auch für Make-Up Verneiner):

Sonnencreme und Wasser! Natürlich wollen wir alle Spaß haben, Freunde machen und den Anlass feiern aber dabei sollten wir nicht uns selbst vergessen. Gerade bei diesem warmen Wetter solltet ihr euch gut vor der Sonne schützen! Vor lauter Vorbereitungen für euren Make-Up Look solltet ihr nicht vergessen, Sonnencreme und/oder eine Gesichtscreme mit einem hohen SPF Faktor aufzutragen (mit einem SPF 50 kann man nie schief gehen). Eure Haut wird es euch danken! Einen Sonnenbrand in Form eines Regenbogens zu haben ist zwar auch ein Look, aber nicht, wenn es unbeabsichtigt ist.

Außerdem: vergesst nicht viel Wasser zu trinken! Ihr bleibt dadurch fit und hydriert und tut eurer Haut auch noch was Gutes. Denn je mehr Wasser man zu sich nimmt, desto frischer und gesünder sieht man am Tag danach auch aus.

Abschminken nicht vergessen!

Falls ihr euch jetzt fragt, wie ihr die ganzen glitzernden Funken des Regenbogens von eurem Gesicht auch wieder entfernen könnt, haben wir hier einen Artikel für dich vorbereitet. Dort erklären wir alles rund ums Abschminken: welche Produkte für welche Person und für welchen Anlass am besten sind. Schau doch mal vorbei!

Das hier solltest Du Dir übrigens auch anschauen:
Für Dich ausgewählt: