Interview mit Sophie: über Bildbearbeitung, Natürlichkeit und Individualität

Wir durften die Bloggerin Sophie (Instagram: sophiie.louise) interviewen und haben mit ihr darüber gesprochen, dass Mode und Make-Up sehr individuelle Themen sind und jeder das tun sollte, womit er/sie sich am wohlsten fühlt! Vielen Dank an Sophie und auch an MaxPlus Management, die dieses Interview für uns ermöglicht haben!

  • Stell dich gerne erstmal vor: wer bist du, was machst du und wo kommst du her?

Hey, ich heiße Sophie, bin 17 Jahre und bin derzeit bei der AOK in der Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten. Ab Juni 2020 bin ich ausgelernt. Ich komme aus der Nähe von Kaufbeuren in Bayern.

  • Wie bist du dazu gekommen, auf Instagram aktiv zu werden? Welche Bedeutung spielt die Plattform/ spielen soziale Medien generell für dich?

Auf Instagram angefangen, so wirklich regelmäßig etwas aus meinem Leben zu posten, habe ich glaube ich im Sommer 2017 mit 15 Jahren. Instagram ist für mich meine Lieblingsplattform, da ich sehr gerne teile, was ich so mache, egal ob es sich um Reisen, Style und Outfits oder auch um Fitness handelt. Social Media ist für mich jetzt kein lebenswichtigeren Bestandteil, ohne den ich nicht leben könnte, jedoch macht es mir trotzdem sehr Spaß, solche Plattformen nutzen zu können.

  • Möchtest du eine Message vermitteln? Gibt es eine Botschaft, die dir wichtig wäre und die du an deine Follower übermitteln möchtest?

Eine generelle Message vermittele ich denke nicht, jedoch versuche ich meine Posts so natürlich wie möglich zu halten und den Leuten zu zeigen, dass man sich im Internet nicht verstellen oder eben anders präsentieren muss, als man im echten Leben ist. Ich bin genau dieselbe Persönlichkeit und Art Mensch, wie im echten Leben und ich halte wenig davon, auf Bildern alles zu bearbeiten und sich anders zu zeigen, als man wirklich aussieht. Jeder Mensch ist auf seine eigene Art wunderschön, deshalb muss man da auch nicht viel verändern. Das einzige, was ich an meinen Bildern zum Beispiel verändere sind Kontrast und Belichtung für die Stärke eines Fotos.

  • Wie würdest du deinen Modestil beschreiben?

Ich trage das was mir gefällt und nicht das, was anderen gefällt. Wenn irgendwem mein Style nicht gefällt, dann ist das eben so, aber ich lasse mich trotzdem nicht davon beeinflussen. Ich trage das, womit ich mich selbst am wohlsten fühle!

  • Welche Rolle spielt Mode für dich? Siehst du sie als Ausdruck deiner Persönlichkeit?

Mode ist für mich schon sehr wichtig. Ich bin ein totaler Klamotten Freak, probiere gerne neues aus und kombiniere meine Sachen gerne immer wieder neu. Und in gewisser Hinsicht drückt mein Kleidungsstil auch meine Persönlichkeit aus.

  • Welche Rolle spielt Make-Up für dich? Nimmst du dir gerne viel Zeit zum Schminken?

Make-Up ist für mich nichts, was ich jetzt jeden Tag verpflichtend auftragen muss, um rauszugehen und mich wohl zu fühlen. Jedoch, wenn ich Lust habe, dann schminke ich mich total gerne und nehme mir dann auch die Zeit dafür. Auch im Bereich Schminken probiere ich gerne Neues aus. Halte mich im Alltag jedoch eher natürlicher, als wenn ich jetzt abends weggehe.

  • Würdest du sagen, dein Content richtet sich nur an eine weibliche Zielgruppe?

Nein, mir kann folgen wer möchte und wen meine Seite anspricht. Ich reise auch total gerne und poste viel, wenn ich an anderen Orten bin um meinen Follower*innen schöne Eindrücke von meinen Reisezielen zu vermitteln. Das ist natürlich an jeden gerichtet, den meine Fotografie interessiert.

  • Siehst du Probleme in der Beauty und Mode Branche? Gibt es etwas, dass du kritisieren möchtest?

Dass so viele Leute für Ihre Looks kritisiert werden. Ich finde es ist jedem Seins, ob man sich schminken möchte oder nicht und vor allem WIE man sich schminken möchte, ob viel oder wenig oder natürlich oder lieber ausgefallen.

  • Was sind deine weiteren privaten oder beruflichen Ziele? Hast du eine genaue Vorstellung, was du erreichen möchtest?

Meine späteren Ziele sind, mehr Menschen mit meiner Instagram Seite ansprechen zu können und inspirieren zu können. Privat will ich so viel reisen, wie es mir nur möglich ist und so viele Orte wie möglich auf der ganzen Welt entdecken. 

Zusammenarbeit mit MaxPlus Management, die neben Sophie noch über 200 andere Influencer*innen vertreten. Wir danken für die Unterstützung!)

Das hier solltest Du Dir übrigens auch anschauen:
Für Dich ausgewählt: