Schminke kurzfristig Silvester

Schminke an Silvester: Wie du kurzfristig einen coolen und einfachen Look kreieren kannst!

Weihnachten haben wir jetzt schon erfolgreich hinter uns gebracht, aber das nächste Event lässt nicht lange auf sich warten. Die Feier ins neue Jahr ist meist entweder ein betrunkenes Desaster, das man lieber umgehen möchte, oder die Party des Jahres. Genau deswegen kann man sich mit Hilfe des richtigen Make-Ups schon mal mental positiv einstellen, sodass der Start ins neue Jahr perfekt eingeläutet wird. Außerdem kann man es an Silvester nochmal richtig knallen lassen – der ideale Anlass, all dein Make-Up aus den Schränken zu holen! Wenn du jetzt also noch kurzfristig auf der Suche nach der perfekten Schminke für Silvester bist, bist du hier genau richtig. Außerdem verraten wir dir, wie du deiner durch den Alkohol und wenig Schlaf strapazierten Haut am Tag danach mit etwas Skincare etwas Gutes tun kannst! 

All die hier vorgestellte Schminke kannst du noch ganz kurzfristig und unkompliziert mit Hilfe von Amazon Prime pünktlich für den Silvester-Abend bestellen. Aber natürlich kannst du auch all deine schon vorhandenen Produkte zusammensuchen und mit diesen die gleich vorgestellten Looks nachschminken. Generell bestehen sie alle aus Alltags-Looks, welche mit nur ein paar Handgriffen partyreif werden! Bei unseren Skincare Tipps zum Schluss lohnt es sich sogar noch mehr in die viele Produkte zu investieren, welche man sonst nicht zur Hand hat. Aber mehr dazu später! 

Der frische Make-Up Look mit einem Hauch an Glamour! 

Dieser Look setzt auf eine natürliche und frische Haut und strahlende Akzente. Für Silvester kannst du hierfür also kurzfristig all deine Schminke zusammensuchen, welche ein natürliches, glowy, oder schimmerndes Finish hat. Gestartet wird passenderweise mit einem illuminating Primer. Diese hinterlassen deine Haut sanft leuchtend und sind meist auch sehr praktisch kaschierend und weich-zeichnend. Hierdurch kannst du deinen Teint direkt und ganz ohne zusätzliche Produkte glätten und ausgleichen. Mit einer frischen Foundation kannst du dein Gesicht dann noch weiter perfektionieren. Damit es dann auch die ganze Nacht am Platz bleibt, solltest du es mit einem Puder absichern. Trage dieses einfach an den Stellen auf, an denen deine Schminke sonst immer schnell verschwindet (z.B. unter den Augen, Wangen, Stirn und um die Nase herum). Hab dabei jedoch eine leichte Hand, denn sonst wirst du dein strahlendes Finish mattieren.  

Weiter geht’s mit einem rosigen Rouge und einem Hauch von Bronzer, um etwas Farbe in dein Gesicht zu bringen. Sei hierbei jedoch eher sparsam unterwegs, denn abends an Silvester wirst es höchstwahrscheinlich sowieso dunkel und dir wird warm werden. Da kommt die Farbe dann ganz natürlich in dein Gesicht. Beim Highlighter ist das dann aber eine andere Sache. Hier gilt, vor allem an Silvester: mehr ist mehr! Hierbei musst du nicht schüchtern sein, trage deinen liebsten Highlighter großzügig auf deine Wangenknochen, Augeninnenwinkel und unter den Augenbrauen auf. Mit einem dewy Setting Spray kannst du dann zum Schluss noch deine ganze Gesichtsschminke miteinander verschmelzen lassen und nochmal etwas Frische in dein Gesicht bringen. Es bringt deinen Highlighter zudem noch mal richtig zum Strahlen, besonders im Club bei dunklem Licht! 

Alles Rund um deine Augen und Lippen: 

Bei deiner Schminke an den Augen kannst du hier, bei diesem Silvester-Look, auch noch ganz kurzfristig was Schönes zaubern! Zum Beispiel kannst du deinen Bronzer als Lidschatten in deiner Lidfalte benutzen, sowie verblenden und deinen vorhin schon benutzen Highlighter über dein ganzes oberes, bewegliches Lid auftragen. Denn ein Produkt muss nicht immer nur für das gut sein, wozu es kreiert wurde! Wenn du jedoch noch eine neue Lidschattenpalette für diesen Anlass haben möchtest, kannst du am besten zu einer mit natürlichen Braun- und Goldtönen greifen. Toppen kannst du den ganzen Look dann mit einer wasserfesten Mascara. Durch sie bleiben dir auch die nervigen, schwarzen Schlieren unter den Augen fern – auch bei Schweiß, Tränen und langen Nächten.  

Deine Augenbrauen kannst du ganz natürlich lassen. Nimm einfach eine Augenbrauenbürste zur Hand, halte sie kurz unter Wasser und reibe sie dann leicht über etwas Seife. Trage diese Mischung dann sparsam auf deine Brauen auf, indem du sie nach oben hin durchbürstest. Das Ganze klingt vielleicht zuerst etwas komisch und falsch, aber deine Augenbrauenhaare werden dann garantiert die ganze Nacht an Ort und Stellen bleiben! Praktisch ist auch, dass du zum Abschminken nur Wasser brauchst – ideal für alle immer noch angetrunkenen Nachteulen also! 

Kommen wir nun zum Highlight deines ganzen Looks: die roten Lippen. Hierfür solltest du auf jeden Fall zu einer langanhaltenden oder wasserfesten Variante greifen, dann musst du dir auch keine Sorgen ums Verschmieren machen. Durch die knalligen Lippen kannst du deinen ganzen restlichen Look auch sehr natürlich halten. Falls dir das dann aber doch noch etwas zu unauffällig ist, haben wir hier die Lösung für dich: Glitzer! Was du dabei alles beachten musst und wie du es am Besten auftragen kannst, sodass es auch die ganze Nacht hält, verraten wir dir hier.  

Glamouröse, langanhaltende und auffällige Schminke – und das kurzfristig an Silvester! 

Der vorherige Look klingt ganz gut, du möchtest von deinem Make-up aber noch mehr? Dann ist dieser Look höchst wahrscheinlich etwas für dich. Denn mit ihm kannst du sorgenlos durch die Silvesternacht tanzen – ohne, dass etwas verschmiert, abreibt, oder ölig aussieht. Und das ohne viel Aufwand! Denn diesen Look kann man ganz unkompliziert auf deinen Alltagslook aufbauen und mit ein paar Extras (Lidschatten, künstliche Wimpern etc.) erweitern. Zum Beispiel kann man zu allererst zu einem langanhaltenden Primer greifen. Dieser lässt dein Make-Up wasserfest werden lassen, minimiert Poren und Glanz und hinterlässt ein mattes Finish. Die ideale Grundlage für deine restliche Schminke also! Wenn du danach auch noch zu einer langanhaltenden FoundationConcealer und Puder greifst, steht deiner langen Silvesternacht nichts mehr im Weg. Denn mit jeder “Make-Up Schicht” verlängerst du die gesamte Tragedauer, denn auch wenn eine verschwindet, bleiben noch die restlichen auf der Haut.  

Hit Hilfe von Bronzer, Rouge und Highlighter bringst du, wie beim vorherigen Look, Farbe und Dimension zurück in dein Gesicht. Um alles nochmal am Platz zu halten, kannst du zum Schluss ein so genanntes long-lasting Setting Spray benutzen. Dieses verlängert dann zusätzlich nochmal die Tragedauer deines gesamten Make-Ups. Außerdem lässt es überschüssiges Puder verschwinden und lässt dich trotz der vielen Lagen natürlich aussehen. Auch bei deinen Augenbrauen solltest du bei diesem dramatischen Look auf wasserfeste Produkte setzen! Egal ob Augenbrauenpomade, Augenbrauenstift, oder ein anderes Lieblingsprodukt für die Brauen – langanhaltend sollte es auf jeden Fall sein. Male mit deinem gewünschten Produkt einfach kleine Haare in die Lücken deiner Brauen, oder intensiviere die gesamte Form mit sanften Pinselstrichen.  

Dunkler Lidschatten und künstliche Wimpern – wie du deinen Alltagslook aufpeppen kannst! 

Bei den Augen setzen wir auch auf eine lange Tragedauer! Genau deswegen sollte zuerst ein Lidschattenprimer auf die Augen aufgetragen und verblendet werden. Für diesen Silvester-Look sind auch graue und dunkle Töne wichtig – denn diese sind kurzfristig immer am leichtesten, entweder im Internet, im Drogeriemarkt, oder in der eigenen Schublade zu finden! Außerdem lässt sich mit diesen Tönen ein unglaublich einfaches und schönes Smokey-Eye kreieren. Trage einfach einen dunklen Ton (Schwarz) in die äußere Ecke deines oberen Lids auf und verblende diesen mit einem helleren Ton (Grau). Nach ein paar Runden des Verblendens und Neuauftragens hast du im Nu einen perfekt dramatischen Look erschaffen! Im Innenwinkel der Augen und unter den Augenbrauen kannst du im Anschluss dann noch einen hellen Lidschatten, oder deinen schon benutzen Highlighter auftragen. Hiermit öffnest du dann noch das Auge, das lässt dich trotz der späten Stunden wach aussehen!  

Getoppt wird der Augen-Look dann auch noch mit einem wasserfesten Mascara, sodass auch die Wimpern schön schwarz und voluminös aussehen. Wenn du dich am Silvesterabend besonders „extra“ fühlst, kannst du natürlich auch zu künstlichen Wimpern greifen! Aufgetragen werden diese mit einem Wimpernkleber, sodass sie trotz Schweiz und Tränen den ganzen Abend lang an deinen Augen halten können. Fake Lashes verleihen deinem ganzen Make-Up direkt einen dramatischen Touch – perfekt für Silvester also! Das Gute ist auch, dass man diese Wimpern an anderen Tagen immer wieder benutzen kann. Ziehe die Wimpern nach dem Tragen einfach sanft von deinen Augen und löse den übrig gebliebenen Kleber vorsichtig ab. Dann sind auch sie wieder bereit für einen neuen Make-Up Look! 

Durch dein auffälliges Augen Make-Up kannst du es bei deinen Lippen am besten etwas natürlicher belassen. Ein nude-farbender Lippenstift, oder einfach nur ein klarer Lipgloss – all dies betont deine Augen noch mehr als ein farbiger Lippenstift je könnte! Denn alles Extreme sieht besser aus, wenn es einen guten Ausgleich hat. Bei diesem Look sind die natürlichen Lippen genau das.  

Lass es auch am Tag nach Silvester krachen – und das mit deiner Skincare! 

Die Party ist vorbei und du merkst nun, dass du doch nicht mehr so jung bist, wie du dachtest? Kein Problem, wir haben hier ein paar Tricks, wie du dich direkt ein bisschen besser fühlen kannst. Denn nach langen Nächten, fettigem Essen und viel Alkohol kann sich deine Haut nur schlaff, trocken und müde anfühlen. Da brauchst sie im neuen Jahr natürlich etwas Unterstützung!  

Anfangen muss die Pflege aber schon in der Nacht zuvor – nämlich beim Abschminken! Wichtig ist, dass du nicht in deinem Make-Up schläfst, egal wie sehr du es auch willst. Nur eine “nackte Haut”, welche von allen Schminkresten und Dreckspartikeln gereinigt wurde, kann sich über Nacht regenerieren. Zum Abschminken deines Augen Make-Ups kann man einen genau dafür gedachten Make-Up-Entferner, sowie wiederverwendbare Abschminktücher verwenden. Diese Kombination lässt auch wasserfeste Schminke verschwinden. Anschließend kann man innerhalb von nur ein paar Sekunden die Haut ideal für den Hangover-Morgen vorbereiten, indem man eine reichhaltige Nachtcreme aufträgt. Deine Haut und du selbst wirst es dir am nächsten Morgen danken! 

Dank deiner nächtlichen Hautpflege kannst du dann ohne trockene Haut lange ins neue Jahr schlafen. Denn sind wir mal ehrlich, am ersten Tag des Jahres wirst du nichts Produktives machen. Warum nicht also direkt einen Spa-Tag einplanen? Der erste Schritt hierbei sollte immer das Waschen des Gesichtes sein. Trage danach einfach deine Lieblings-Gesichtsmakse auf und lege dich danach wieder, ganz ohne schlechtes Gewissen, für ein paar Minuten ins Bett. Du bist nämlich produktiv und tust deiner Haut etwas Gutes! Bei trockenen Lippen kannst du zur gleichen Zeit auch zu einer Lippenmaske greifen – sie wird deine Lippen im Nu prall und hydriert hinterlassen! Nach dem Abnehmen der Gesichtsmaske sollte sich deine Haut schon direkt frischer und gesünder anfühlen. 3 Liter Wasser zu trinken ist zwar super, aber eine Gesichtsmaske regelt die Hydrierung deiner Haut viel schneller!  

Falls sich deine Haut nach der Maske dann immer noch etwas angespannt und trocken anfühlt und die 3 Liter Wasser auch noch nicht ihr Wunder gewirkt haben, kannst du zu einem Serum und deiner gewöhnlichen, intensiven Gesichtscreme greifen. Das Serum dringt sehr schnell und tief in die Haut ein, während die Creme das letzte Stück Hydration liefert. Mit diesen Produkten bist du dann ideal für einen verkaterten Tag Zuhause ausgerüstet! 

Das hier solltest Du Dir übrigens auch anschauen:
Für Dich ausgewählt: